Rezepte

Pasta Cacioricotta & Cocktailtomaten

24. Juli 2020  Lisa Avatar
Pasta Cacioricotta & Cocktailtomaten
ZubereitungRuhezeit
20 min60 min

Liebesgrüße aus Apulien!

Dieses traditionelle Gericht aus dem Süden Italiens ist einfach, schnell und benötigt nur wenige Zutaten – die raffinierteste davon ist der für Süditalien typische Käse Cacioricotta.

Durch die Einfachheit der übrigen Zutaten wird er hervorgehoben und gibt der Pasta ihren einzigartigen und feinen Geschmack.

Zutaten (4 Portionen)

Cocktailtomaten 20
Basilikum
Olivenöl
Salz 1/2 TL
Cacioricotta 150 g
Pasta 250 g

Zubereitung

  1. Cocktailtomaten vierteln. Den Basilikum zwischen den Fingern verreiben und über die Tomaten geben. Olivenöl und 1/2 Teelöfffel Salz untermischen.
  2. 70 g des Cacioricotta darüber reiben und einrühren. Für mindestens eine Stunde ziehen lassen.
  3. 250 g Nudeln laut Packungsanweisung kochen und abseihen. Zurück in den Topf geben.
  4. Die Tomatenmischung über die Nudeln geben und 2 Minuten lang bei ausgeschaltetem Herd unterrühren.
  5. Die Pasta auf Tellern anrichten und den restlichen Cacioricotta darüber geben.

TIPP: Im Originalrezept verwendet man Orecchiette – aber Pasta Cacioricotta schmeckt mit jeder Art von Nudeln!

Portionen

4

Prep

1 hr

Cook

20 min

Favorite

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar