Rezepte

Saures Rindfleisch

2. Mai 2020  Lisa Avatar
Saures Rindfleisch
Zubereitung
20 min

Ungewöhnlich lecker!

Besonders im Sommer schmeckt dieses traditionelle tiroler Gericht. Ihr könnt es auch am Vortag vorbereiten und die Sauce kurz vor dem Servieren über das Fleisch geben.

Zutaten (4 Portionen)

gekochtes Rindfleisch (kalt oder lauwarm) 1 kg
rote Zwiebel, in feine Ringe geschnitten 1
Rotweinessig 100 ml
Salz
Pfeffer
etwas Fleischsuppe
Olivenöl 200 ml
Schnittlauch

Zubereitung

  1. Fleisch in Scheiben schneiden und auf einem Teller anrichten.
  2. Zwiebelringe darauf verteilen.
  3. Rotweinessig, Salz und Pfeffer verrühren. Etwas Fleischsuppe dazugeben und gut einrühren.
  4. Olivenöl unter ständigem Rühren langsam einfließen lassen.
  5. Rotweinsauce über dem Fleisch verteilen.
  6. Schnittlauch darüber streuen.

TIPP: Ihr könnt auch etwas Salat auf das Fleisch geben und dann mit der Sauce beträufeln.

Portionen

4

Prep

20 min

Favorite

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar