Rezepte

Hirschsteaks in Pfeffersauce

20. Dezember 2020  Lisa Avatar
Hirschsteaks in Pfeffersauce
Zubereitung
45 min

Schnell gekocht für besondere Anlässe

Mit diesem leckeren Wildrezept zaubert ihr den perfekten Hauptgang für besondere Anlässe im Handumdrehen.

Zutaten (4 Portionen)

Hirschsteaks 4
Salz
Pfeffer
Öl 4 EL
Butter 1 EL
kleine Zwiebel, gehackt 1
grüne Pfefferkörner 1 EL
Weißwein 80 ml
Bratensauce 300 ml
Kochsahne 100 ml
Petersilie 2 EL

Zubereitung

  1. Hirschsteaks auf beiden Seiten salzen und pfeffern. 4 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Steaks bei hoher Temperatur anbraten (ca. 2 Minuten pro Seite – je nach Dicke der Steaks). Anschließend im Backofen warm stellen.
  2. 1 EL Butter in die Pfanne geben und die gehackte Zwiebel darin dünsten. Die Pfefferkörner mit der Gabel zerdrücken und zu den Zwiebeln in die Pfanne geben.
  3. Mit Weißwein ablöschen . Bratensauce und anschließend Kochsahne dazugeben und einrühren. Ca. 15 Minuten einkochen lassen.
  4. Petersilie einrühren und die Steaks mit der Pfeffersauce servieren.

TIPP: Dazu passt leckeres Rotkraut als Beilage.

Portionen

2

Cook

45 min

Rate

0%

Favorite

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar