Rezepte

Zitronen Blechkuchen

25. Februar 2020  Sandra Avatar
Zitronen Blechkuchen
Zubereitung
30 min

Ein erfrischender Blechkuchen für jeden Tag!

Man kann die Zitrone auch mit einer Orange ersetzen oder nach Belieben noch etwas Ingwer oder Minze dazugeben.

Zutaten (2 Portionen)

Zitrone 1
Zucker 150 g
Butter 175 g
Mehl 175 g
Eier 3
Backpulver 1 TL
Puderzucker 100 g

Zubereitung

  1. Zucker und Butter für fünf Minuten mit dem Handrührgerät schaumig schlagen, dann die Eier untermixen.
  2. Mehl, Backpulver, 2 EL Zitronenabrieb und 3 EL Zitronensaft dazugeben
  3. Alles zu einem glatten Teig rühren.
  4. Teig auf das Backblech geben und glatt streichen, 25 min. bei 175° backen
  5. Sobald der Kuchen leicht gebräunt ist, aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
  6. Nach Belieben evtl. mit Zuckerguss bestreichen. Dafür 100 g Puderzucker mit 5 EL Wasser und 1 EL Zitronensaft glattrühren und über den ausgekühlten Kuchen gießen.

Portionen

2

Cook

30 min

Favorite

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar