Rezepte

Windbeutel

27. Juni 2020  Lisa Avatar
Windbeutel
ZubereitungBackzeit
25 min20 min

Unwiderstehlich lecker!

Ob zum Kaffee oder als Nachtisch – Windbeutel passen einfach immer.

Zutaten Brandteig (ca. 18 Stück)

Wasser 60 ml
Milch 60 ml
Butter 50 g
Mehl 70 g
Eier 2 EL

Zutaten Füllung

Sahne 200 ml
Vanillezucker 1 Pckg.
Staubzucker 1 EL
Rum 2 EL

Zubereitung

  1. Wasser, Milch und Butter in einem Topf erhitzen und kurz aufkochen lassen.
  2. Mehl in einem Rutsch dazugeben und mit einem Holzkochlöffel zu einem Teig rühren. Vom Herd nehmen und in einer Schüssel 15 Minuten auskühlen lassen.
  3. Ein Ei in den Teig einrühren. Erst wenn das erste Ei in den Teig eingearbeitet ist, das zweite Ei dazugeben und ebenfalls gründlich einrühren.
  4. Backofen auf 200° C vorheizen.
  5. Teig in einen Spritzsack mit Sterntülle geben und auf ein mit Backpapier belegtes Blech in Rosettenform aufspritzen.
  6. Für ca. 20 Minuten bei Unter- und Oberhitze backen.
  7. Schlagsahne steif schlagen und dabei Vanillezucker, Staubzucker und Rum unterrühren.
  8. Die Windbeutel mit einem Brotmesser horizontal halbieren und mit einem Spritzsack mit reichlich Sahne füllen.

Portionen

18

Prep

25 min

Cook

20 min

Favorite

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar