Rezepte

Vitello tonnato

18. August 2020  Sandra Avatar
Vitello tonnato
Zubereitung Garzeit
30 min 180 min

Das beliebte Gericht aus dem Piemont!

Zutaten (4 Portionen)

Kalbsbraten 750 g
Karotten 2
Zwiebel 2
Sellerie ½
Lauch 1 Stange
Knoblauch 2 Zehen
Weißwein 250 ml

Sauce

Sardellenfilets 2
Kapern 2 EL
Petersilie 1 TL
Majo 200 ml
Thunfisch 300 g
Knoblauch 2 Zehen

Zubereitung

  1. Das Gemüse kleinschneiden und in einen großen Topf geben. Die Gewürze dazugeben und mit Wein und Wasser aufgießen. Einmal aufkochen lassen.
  2. Den Braten hineinlegen und nochmals aufkochen lassen. Danach ausschalten, Deckel drauf und für 3 Stunden ziehen und auskühlen lassen.
  3. In der Zwischenzeit die Sauce vorbereiten. Dafür alle Zutaten (Kapern, Knoblauch, Sardellenfilets, Majo, Petersilie, Öl und Thunfisch) gut durchmixen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Den Braten in dünne Scheiben schneiden und auf einem Teller anrichten, die Sauce darauf verteilen, mit Kapern dekorieren und servieren.

 

 

 

Portionen

4

Prep

30 min

Cook

3 hr

Favorite

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar