Rezepte

Spaghetti aglio olio mit Tomaten

15. März 2020  Cristina Avatar
Spaghetti aglio olio mit Tomaten
ZubereitungKochzeit
10 min10 min

In nur 20 Minuten ein leckeres Pasta-Gericht!

Um Spaghetti aglio olio zu machen muss man kein Experte sein. Wichtig ist, hochwertige italienische Zutaten zu verwenden.

Zutaten (2 Portionen)

Spaghetti 160 g
Knoblauchzehen 2
Gutes italienisches Olivenöl 80 ml
Kleine Tomaten 2
Salz für das Kochwasser
Etwas Parmesan
Pfeffer

Zubereitung

  1. Das Wasser in einem Topf zum Kochen bringen.
  2. Knoblauchzehen fein hacken.
  3. Das Olivenöl in einem kleinen Topf erwärmen, wichtig das Öl darf nicht zu heiß sein.
  4. Den Knoblauch zum Öl dazugeben und garen (der Knoblauch darf nicht braun werden).
  5. 1-2 Minuten vor dem Ende die Spaghetti probieren, die Nudeln müssen „al dente“ sein.
  6. Wenn die Nudeln fertig sind das Wasser abseihen, aber noch etwas Kochwasser im Topf lassen.
  7. Spaghetti wieder in den Topf geben und das Knoblauchöl zu den Spaghetti geben, alles mischen.
    (man kann das natürlich in einer separaten Pfanne machen, wie man das oft sieht, ich mache das aber nie)
  8. Die Spaghetti mit etwas Parmesan, Pfeffer und den Tomaten servieren.

TIPP: Das Gericht eignet sich auch als Hauptgericht, statt 160 g Spaghetti könnt ihr 200 g verwenden.

Portionen

2

Prep

10 min

Cook

10 min

Favorite

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar