Rezepte

Rindstatar

24. Juni 2020  Lisa Avatar
Rindstatar
Zubereitung
30 min

Ein besonderes Gericht für besondere Anlässe!

Ein feines Rindstatar ist der perfekte Beginn für ein besonderes Menü. Und das beste: ihr könnt es einfach und schnell zubereiten.

Zutaten (6 Portionen)

faschiertes Rinderfilet 600 g
Essiggurken, gehackt 3
Salz
Pfeffer
Paprikapulver 4 TL
Kapern, gehackt 3 EL
Petersilie, gehackt 3 EL
Sardellenfilet, gehackt 3
Knoblauch, gehackt 1 TL
Zwiebeln, gehackt 4 EL
Eigelb 2
Olivenöl 4 TL
Senf 1 TL
Worcestershire-Sauce

Zutaten zum Servieren

Toast und Butter

Zubereitung

  1. Die Zutaten in eine Schüssel geben und gründlich vermengen. Die Masse für 15 Minuten ziehen lassen. 
  2. Rindstartar mit goldbraunem Toast und Butter servieren.

TIPP: Statt des Toastbrotes könnt ihr auch leckeres Brioche-Brot verwenden. Oder ihr streicht das Tatar auf ein leckeres Baguette und serviert die Brötchen als Häppchen!

Portionen

6

Prep

30 min

Favorite

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar