Blog

Das perfekte Weihnachtsmenü

22. Dezember 2020  Lisa Avatar
Das perfekte Weihnachtsmenü

Die Verwandten kommen zum Weihnachtsessen und ihr habt noch keine Idee mit welchen Rezepten und Gerichten ihr sie beeindrucken könnt?
Kein Problem – wir haben 5 tolle Menüvorschläge für Weihnachten!

1. Der Klassiker

Lust auf ein richtig klassisches Weihnachtsmenü?

Wir starten mit einem leckeren Tatar vom Rind. Dazu empfehlen wir anstatt des Toastbrots eine luftige Brioche zu servieren. Weiter geht’s mit einem unwiderstehlichem Kalbsfilet in Kräuterkruste und leckeren Kartoffelpuffern als Beilage. Den Abschluss des Menüs bildet ein leckeres Schokotörtchen.


2. Südtiroler Weihnachtsmenü

Wir Südtiroler mögens deftig! Daher starten wir bei unserem Südtiroler Weihnachtsmenü mit leckeren Schlutzkrapfln. Als Hauptspeise servieren wir Südtiroler Rindsgulasch und – wie ginge es ohne – Speckknödel. Und zum Nachtisch: wie wäre es mit einem zarten Apfelmus?


3. Vegetarisches Weihnachtsmenü

Ihr seid Vegetarier oder habt welche zu Gast? Es ist gar nicht so einfach, ein besonderes Weihnachtsessen ohne Fleisch zu zaubern. Aber keine Sorge – wir haben da was für euch zusammengestellt:

Als Vorspeise servieren wir leckere Pilzravioli – denen kann keiner widerstehen. Dann kommt unser fleischloses Hauptgericht auf den Tisch: Serviettenknödel mit Champignon-Gemüse. Den krönenden Abschluss unseres vegetarischen Menüs bildet unser locker-leichtes Schokoladenmousse aus dunkler und heller Schokolade. Lasst es euch schmecken!


4. Schnelles Weihnachtsmenü

Ihr habt wenig Zeit und möchtet trotzdem ein leckeres Weihnachtsmenü kochen? Hier kommt unser Menüvorschlag für euch:

Als Vorspeise gibt’s leckere und unkomplizierte Crostini. Auch die Hauptspeise geht schnell und schmeckt jedem: Fleischkrapfln mit Püree. Und die leckere Erdbeerbuttermilch Creme, die wir zum Nachtisch servieren, könnt ihr blitzschnell in 15 Minuten zaubern – auch am Tag davor, wenn ihr möchtet.


5. Gesundes Weihnachtsmenü

Weihnachten kann auch gesund sein – hier kommt unser Vorschlag für ein Weihnachtsmenü, das gesund und lecker ist:

Wir starten mit zarten vegetarischen Auberginen-Plätzchen. Auch unsere Hauptspeise kommt ohne Fleisch aus, dafür mit Thunfisch: leckere gefüllte Zucchini mit Kapern und Thunfisch. Und zum Abschluss gibt’s einen leichten Obstsalat. Mahlzeit!


Für euch war nichts dabei? Dann stöbert doch noch ein bisschen in unseren Rezepten – ihr findet bestimmt das Richtige für euch.
Und was wir euch auf jeden Fall empfehlen können: einen leckeren weißen Glühwein vor dem Weihnachtsessen!

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar