Blog

Drei Gerichte wenn’s mal schnell gehen muss

27. April 2020  Sandra Avatar
Drei Gerichte wenn’s mal schnell gehen muss

Jeder kennt’s – man hat Hunger aber keine Zeit sich was ordentliches zu kochen. Was dann? Ein belegtes Brot oder irgendwas ungesundes auf die Schnelle? Das muss nicht sein!

Wir stellen euch drei Gerichte vor, die in unter 20 min zubereitet sind und auch schnell verspeist werden können. Schnelles Essen muss nicht immer ungesund sein!

 

Nr. 1: Mehlnocken

Der Teig ähnelt dem der Spatzln, ist aber etwas zäher. Mein absolutes Lieblingsrezept, wenn ich keine Ahnung habe, was ich auf die Schnelle kochen soll. Die Nocken kochen nur kurz im Salzwasser und sind sofort angerichtet, dazu ein kleiner, bunter Salat und das Mittagessen ist fertig.

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar